Werbung I Presseeinladung I TastingTable: Vorfahren – rein ins Vergnügen. © Foto: Petra Schönberger


 

 LADIES NEW YEAR DINNER 2019 


 Grandioser Zauber in der Bar Lehel: Vorfahren – Türe auf und rein ins Vergnügen 




Danielle Fußstetter (links) und Jeannette Graf (rechts) beim Ladies New Year Dinner von Michaela Rosien. Foto I Copyright: Petra Schönberger



Das Jahr fing mit einer grandiosen Party an. Michaela Rosien (Rosien-PR) und Malte Wiedemeyer (Bar Lehel) luden zum 5. Ladies New Year Dinner in die „Bar Lehel“ ein. Fast 70 Frauen waren der Einladung gefolgt, um die neue TRADITION, zum Auftakt in das Jahr, zu feiern.

Vorfahren – Türe auf und rein ins Vergnügen. Sie waren alle pünktlich, bester Stimmung, eben Ladies, die gemeinsam feiern, lachen, leben. Die Idee zu der lieb gewonnenen, ich möchte sagen TRADITION, hatte PR-Expertin Michaela Rosien vor einigen Jahren. Malte Wiedemeyer, Geschäftsführer der Bar Lehel, war von Anfang an dabei und beide ernteten dafür tosenden Applaus. Durch den Abend führte Alexandra Polzin, Moderatorin und Markenbotschafterin von Regulat Beauty, mit ihrem ganz besonderen Charme. 


Teamfoto der Macher und Sponsoren zum Ladies New Year Dinner in der Bar Lehel. Bei bester Stimmung fand ein intensiver Austausch mit jeder Menge Highlights statt. 


Nach dem Begrüßungs-Champagner setzte sich jeder an seinen Platz. Aus allen Ecken im Raum hörte man die Begeisterung über die liebevolle Tischdekoration. Mit Stil & Liebe setzt diese den nächsten besonderen Akzent des Dinners. Wir sind uns sicher einig, der Rahmen ist in der Regel auch für die Stimmung verantwortlich. Ich war von der ersten Minute an von der überragenden Stimmung überwältigt. Jede Menge wunderbare Frauen, wertvolle Gespräche, Begeisterung füreinander und für die Sache. Bestehende Kontakte pflegen, neue knüpfen und ein herrlich kulinarischer Zauber. Eine Themenwelt für KüchenRock.



Die Sitzordnung war gekonnt gewählt. Kompliment an dieser Stelle, denn hier zeigte sich wieder einmal das besondere Gespür für Menschen und Kommunikation von Michaela Rosien. 


Zum Jubiläum wollte ich von den Machern wissen, was für Sie das BESONDERE an diesem Event ist. 

Michaela Rosien, Initiatorin des Event und PR-Expertin:
„Das Besondere für mich beim Ladies New Year Dinner ist der Mix der unterschiedlichen Frauen… jedes Mal ist er anders. Ich liebe die Vorbereitungen und versuche jedes Mal einen neuen Aspekt einzubringen, damit es meinen Gästen und mir bei der Organisation nicht langweilig wird. Für all das ist Malte Wiedemeyer von der Bar Lehel der perfekte Partner.“

Malte Wiedemeyer, Geschäftsführer Bar Lehel, Direktor Hotel Opera: Ich bin einfach gern Gastgeber und das LNYD ist einfach ein ganz besonderer Abend, an dem wir uns in allen Belangen besonders viel Mühe geben. Das Restaurant und die Mitarbeiter zeigen sich von Ihrer besten Seite. Die Deko, das Essen, die Getränke und das Programm werden sorgfältig ausgewählt. Die jährlich steigende Resonanz und die gute Stimmung gibt uns recht. Das macht Spaß und sorgt für einen besonderen Reiz. Das die Gäste ausschließlich attraktive Damen sind, macht den Abend natürlich noch spannender und spornt uns noch ein bisschen mehr an.

Am Platz: Ein Glücksstern, gebacken von der Keksliebe am Gärtnerplatz, eine Rose von Inna Wiebe und eine Tasche mit Produkten von Regulat Beauty und auch der Stanglwirt hatte für eine Überraschung gesorgt.

Gang für Gang wartete ein spezielles Thema in Sachen Gesundheit, Beauty und GenussWelt auf die Gäste. Winzerin, Tina Pfaffmann, sorgte mit ihren Weinen, einer besser als der andere, für die gekonnte Weinbegleitung. Charmant erzählte sie uns zu ihren Tropfen etwas. Ich schätze das Wissen um die Welt der Weine sehr. Eine charakterstarke Winzerin und charakterstarke Weine auf einem charakterstarken Event!

Dr. Cordula Niedermaier-May berichtete von der nächsten Entwicklungsstufe von Regulat Beauty. Ich weiß nicht wie viel ich bereits über das Produkt gehört und gelesen habe. Schön, es einmal auszuprobieren und sich mit ihr darüber austauschen zu können. Am Tisch stand für jede Frau ein Gläschen bereit.


Ladies Dinner & TastingTable



Lauwarmes Lachs Sashimi mit Ponzu & Feldsalat
Wein: 2017 Gelber Muskateller EXKLUSIV trocken

Ein passender Start in einen kulinarischen Abend mit Überraschungen. 


 


Regulatpro Slim Beauty Erdbeere Granitée 

Schmeck frisch, nach Erdbeere und sorgte für Begeisterung.




Zander gebraten auf Rapsblüten mit Trüffelschaum
Wein: 2018 PINK St. Laurent Rosé

Der Zander auf Trüffelschaum harmonierte perfekt. Die Rapsblüten sorgten für ein spannendes Aroma. 
 

Rosmarin Panna Cotta mit Süßholzbirne
Wein: HERZGLÜCK Riesling
 

Magie breitete sich im Raum aus und es fand die Ziehung der Gewinnerinnen statt. Jede Lady hatte am Platz einen Goldtaler auf dem eine Nummer stand. Spannung! Strahlende Augen, glückliche Gewinnerinnen, Applaus und Freude. Herrlich, was für ein Zauber!  


Was macht den Zauber des Ladies New Year Dinner aus? Für mich ist die Antwort ganz klar. Es ist die spürbare Liebe zu dem, was Michaela Rosien und Malte Wiedemeyer tun. Und es sind natürlich all die wunderbaren Ladies, die hier zusammen kommen, feiern, sich austauschen und die gemeinsame Zeit genießen. 


Und wie sehen das die anderen Ladies? Ich habe mich umgehört…

… Alexandra Polzin, Moderatorin:
„Für mich ist das Ladies New Year Dinner mittlerweile eine Institution. Es gibt kein weiteres Auftakt-Event im Neuen Jahr, da sich alle hochkarätigen Damen  nur hier einfinden. The place to be 2019!“

…Jeannette Graf, Stylistin, Model, Moderatorin, Bloggerin und Inhaberin von Jeannette Graf Fashion Styling: „Es ist seit 3 Jahren immer mein erstes Event im Jahr.  Nach der ruhigen Weihnachtszeit freue ich mich sehr darauf! Ich mag die Location sehr gern, und es sind bunt gemischte tolle Frauen dabei! Lerne immer ein paar neue kennen.“

…Barbara Osthoff, Journalistin, Redakteurin und Moderatorin: „Gleichgesinnte Powerfrauen im stilvollen Rahmen und Ambiente – bei bester Kulinarik und Weinen – sich austauschen zu können. Eine echte Bereicherung und ein wunderbarer Einstieg ins neue Jahr.“

...Dr. med. Juliane Habig, Dermatologin: "Der perfekte Rahmen und das Gespür für Menschen. Ganz besonders hervorzuheben ist die liebevolle Dekoration von allen Sponsoren und besonders der Keksliebe."

…Tina Pfaffmann, Winzerin: „Ich fand den Abend ganz besonders, weil ich diesem eher skeptisch gegenüber stand. Über 60 Frauen auf einem Haufen find ich persönlich immer schwierig. Ich habe mich gefragt, wie ich den Frauen, die an diesem Event über Schönheit, Gewicht etc. sprechen, den Übergang zu meinen Weinen so interessant gestalte, dass sie es anspricht. Unglaublich, wie viele auf mich zukamen und ganz begeistert von den Weinen waren. Ich fand die Mischung von allem sehr interessant. Die Organisation und Dekoration sehr liebevoll und geschmackvoll gestaltet. Wirklich ein gelungener Abend!“

In diesem Sinne gratuliere ich zum Erfolg und Jubiläum des 5. LADIES NEW YEAR DINNER, bedanke mich für die neue TRADITION und FREUE mich schon jetzt auf das nächste Jahr. Ihr seid großartig, liebe Michaele & lieber Malte.


Impressionen vom Event...





 WEITER LESEN 

Lifestyle à la KüchenRock