Caroline Bienert ist Ernährungscoach, Wissenschaftlerin, erfolgreiche Autorin. Sie lädt zur Küchenstory à la KüchenRock am Viktualienmarkt in München ein.

 

 KÜCHENSTORY 

  Büro-Lounge mit Styling-Faktor – Caroline’s Office im Mindspace  
 


Die offene Küche mit der langen Theke geht in die stylische Lobby über. Hier trifft man sich, tauscht sich aus und nutzt die Netzwerke. 
 

Caroline Bienert ist Ernährungscoach, Wissenschaftlerin, erfolgreiche Bestseller-Autorin und hat einige sehr erfolgreiche Blogs. Ich habe mich über ihre Zusage, bei Küchenstories à la KüchenRock mit zu machen sehr gefreut und auf den Weg, an den Viktualienmarkt in München, gemacht. 


Ist es nicht unglaublich interessant wie andere Menschen wohnen, arbeiten, kochen, … Ich bin von Natur aus neugierig – und freue mich über die neue Reihe Küchenstories à la KüchenRock, bei der ich bekannte und nicht bekannte KüchenRockerInnen besuche. Alle haben sie etwas GEMEINSAM – sie gewähren uns Einblicke in ihre private oder geschäftliche Welt der Küche & Kulinarik. 


Kreativität & Erfolg in einer Wohlfühlwelt


Wie ich Caroline’s Office im Mindspace betrete, bin ich sofort von dem Style angetan. Der Shabby-Chic & Retro-Style schafft vom ersten Moment an eine Atmosphäre, die für einen ungezwungenen und motivierenden Rahmen sorgt. Die Begeisterung von Caroline Bienert über ihr Büro wird bei der Führung durch die Räume mehr als unterstrichen. Edle Designerstücke werden mit Modernem und scheinbaren Fundstücken vom Flohmarkt gemixt. Ein steriler Charakter ist hier ein Fremdwort. Nach der Führung landen wir direkt an der Bar oder besser gesagt an der offenen Küche, die für das Herzstück des Büros steht. 

Ich mache bei Küchenstories à la KüchenRock mit, weil... ich Freude am Kochen, an Ernährungsthemen habe. Die Machart der Stories ist einfach unglaublich unterhaltsam. Als Leser erhält man einen Einblick in andere Küchen, Büro-Küchen, verschiedene Kochstile, man sieht unterschiedliche Einrichtungsstile. Wie sich wer ernährt und was wer gern kocht interessiert mich. Und es werden Küchenstories rund um die Welt vorgestellt. Ich finde das unglaublich inspirierend. 

Ich stelle mich gerne vor... Ich bin Caroline Bienert, Nutritionist und Detox Expertin. Als Wissenschaftlerin und Consultant halte ich auf der ganzen Welt Vorträge, entwickle neue Gesundheitskonzepte und nachhaltig konzipierte Workshops, Kochkurse und schreibe als Autorin für verschiedene Verlage und für meine eigenen Blogs. Ich freue mich sehr als Autorin bereits einige erfolgreiche Bücher zur Themenwelt der Ernährung geschrieben zu haben.  


Heute arbeitet man nicht nur  – man lebt! 





Das Büro habe ich gewählt, weil... ich die Lage am Viktualienmarkt einfach phantastisch finde und den Stil, das Ambiente von Mindspace schätze. Hier arbeiten mehrere, völlig unterschiedliche Firmen. Die Kommunikation ist offen und das Ambiente sorgt für ein echtes Wohlfühl-Klima. Aber schaut euch um! Mindspace hat in Deutschland in verschiedenen Städten Büros. Darüber hinaus in London, Tel Aviv und Warschau, ich kann somit überall dort ein Büro nutzen. Der Spirit ist stets ähnlich. 


Die Küche im Büro – Stylischer Treffpunkt für einen guten Austausch.





Die gemeinsame Bar mit Küche schätze ich, weil... sie das Herzstück, die Kommunikationsbörse im Büro ist. Der Stil verwöhnt und lädt durchaus zum Verweilen ein. Die vielen kleinen Details, auf die bei der Interiorausstattung großer Wert gelegt wurde, vermitteln einen heimischen, edlen, stylischen Charakter. Das Büro von der Stange war gestern – heute zählen Bürowelten mit Charakter. Hier gibt es alles, was ich zu meinem perfekten Arbeitstag brauche. Wirklich! Der Spirit spielt dabei schon auch eine große Rolle. 


Gesund zu leben bereitet Freude und steht für den modernen Lifestyle.


Die gesunde Küche im Büro bedeutet für mich, dass... es das gibt, was schmeckt, gut aussieht und Freude bereitet. Wir essen mit unseren Sinnen! So fühlt sich jeder im eigenen Körper wohl. Ich esse hier am liebsten in einem der herrlichen Restaurants rund um den Viktualienmarkt. Sehr gerne im „Sigi’s“ – ein Restaurant, in dem ausschließlich vegane Gerichte angeboten werden oder im „Hermansdorfer Bistro“, das köstliche frische vegetarische Gemüsegerichte anbieten.

Was in der Küche im Büro nie fehlen darf… genügend Zitronen, Gurke, Ingwer. Ich finde es herrlich zur Arbeit am Schreibtisch mein Zitronenwasser bereit stehen zu haben. Wenn ich am Vormittag ins Büro komme, dann bereite ich mir erst einmal mein Wasser mit z.B. Zitrone vor. Am Schreibtisch hat das Wasser stets seinen festen Platz und es ist griffbereit, so kann ich es nie vergessen. 





Trinken ist wichtig und Wasser ist ganz einfach köstlich und gesund. Ein typischer Stolperstein ist zu wenig zu trinken. Jeder sollte ausreichend und regelmässig trinken. Dabei ist Wasser besonders zu empfehlen. 





Achtsamkeit bezogen auf die Ernährung bedeutet für mich, sich... BEWUSST ZU  ERNÄHREN. Also sich mit der Thematik beschäftigen, was und wie man isst. Bei der Karriere im Beruf investiert man automatisch Zeit, Energie und Geld. Dieses Bewusstsein sollte jeder für seinen Körper entwickeln. Bewusst einkaufen – mit Zeit kochen – in Ruhe und bewusst essen. 





Hier an einem der langen Tische finden jeden Dienstag Abend meine „Nutrition Classes“ statt. Interessierte treffen sich und ich bringe den Teilnehmern das Wissen zu verschiedenen, für ihre Gesundheit wichtige Themenwelten, nahe. Das Thema Ernährung ist Lifestyle. Gemeinsam stylen wir dann um und finden für jeden der Gäste einen nachhaltigen Ernährungsansatz, den er selbständig leben kann. Die Nutrition Classes sind keine Diät, kein Kampf und kein dogmatisches Konzept. Jedes Treffen steht unter einem anderen Motto und so kann sich jeder entsprechend seinem Interesse oder Bedarf bereits im Vorfeld Fragen überlegen. Mein Ansatz ist ganzheitlich. Ich beantworte Fragen, gebe Tipps und vermittel „brauchbare“ Ratschläge. Es geht immer ums Wohlbefinden und die Freude am Essen. 



Im abgeschlossenen Büro oder in der Bibliothek arbeitet Caronile Bienert. Neben allen modernen technischen Möglichkeiten wird auch die Bibliothek genutzt.   


Ich freue mich für die erste Küchenstory à la KüchenRock eine so bekannte und erfahrene Expertin in Sachen Gesundheit & Ernährungs-Lifestyle besucht zu haben. Danke für die interessanten Einblicke, die Chance durch ein Schlüsselloch in Ihre Welt zu sehen, liebe Caroline Bienert. Danke für das Interview.


Impressionen – Impressionen – Impressionen