Kichererbsen & grüne Erbsen rocken die Bühne!



 DIP DICH GLÜCKLICH MIT... 

 ... Hummus & grünen Erbsen 


Kichererbsen und grüne Erbsen passen geschmacklich sehr gut zusammen und sorgen für ein köstliches Dip-Vergnügen zum Dinner, auf der Party und beim Picknick.
 

Ich bin ein großer Hummus-Fan und so entstehen in meiner Kreativ-Küche zum traditionellen Hummus stets kreative, andere Variationen. Kichererbsen lassen sich sehr gut kombinieren und ich dachte mir, dass Erbsen gut zu Erbsen passen. Das Ergebnis lässt sich servieren, probieren und zaubert stets ein Lächeln ins Gesicht. Lassen Sie sich von diesem Rezept inspirieren! 


Rezept für 6 – 8 Personen


 ZUTATEN 

700 gr Bio Kichererbsen im Glas
250 gr Bio Erbsen im Glas
6 EL Mineralwasser
1/2 Zwiebel (weiss oder rot)
1 kleine Knoblauchzehe
Dill

6 EL Olivenöl 
Feigensenf 
Salz, Pfeffer & Pepperoncino


 ZUBEREITUNG 

Die Kichererbsen und Erbsen ohne Flüssigkeit in eine hohe Schüssel geben.
Nun die 6 Eßlöffel Mineralwasser und 6 EL Olivenöl, die in kleine Würfel geschnittene Zwiebel und die Knoblauchzehe dazu geben.
Alles wird zusammen mit dem Pürierstab gemixt. Ist die Masse zu fest, geben Sie noch etwas Mineralwasser dazu. 
Abgeschmeckt wird der Humms mit Salz, Pfeffer, etwas Pepperoncino und dem Feigen-Senf. 

Wenn ich diesen Aufstrich direkt auf geröstetem Bauernbrot serviere, dann gebe ich oben auf den Aufstrich noch jeweils eine Kichererbse und etwas Dill-Spitze als Deko dazu. Gerade diese Kombination rockt geschmacklich spannend. Natürlich lädt der Aufstich auch zum Dippen ein. 



 BEITRÄGE, DIE SIE AUCH INTERESSIEREN KÖNNTEN!  

Hummus rock! 

Erdapfelkas mild 

Die Grüne Suppe – Frühlingswiese & Almenglück!

Dill-Öl

Rezepte à la KüchenRock