DIP DICH GLÜCKLICH! Der Klatsch & Tratsch aus meiner Küche schmeckt heute nach ROTER BETE!


 ROTE BETE ROCKT 

 Dip dich glücklich!  



Die Rüben-Power rockt zu Gemüse-Sticks, auf der Bete, Chips, Brot & Kartoffeln. Das frische Aroma sorgt für Frühlings- & Sommerlaune!


Was bitte ist ein Klatsch? Ja, diese Frage habe ich schon oft gestellt bekommen. Der Klatsch à la KüchenRock steht für viele verschiedene köstliche Aufstriche, Dips und natürlich Pesto. 

Heute stelle ich Ihnen meinen ROTE BETE Klatsch vor. Ob Sie ihn mit einem Kräcker dippen, auf eine frische Scheibe Holzofenbrot geben oder zur Kartoffel essen... er schmeckt köstlich frisch und ist vielseitig einzusetzen. 


Rezept für 4 - 6 Personen 

 ZUTATEN 

250 gr. Magerquark 

2 Rote Bete Knollen gedünstet 
1 Knoblauchzehe geschält und in Scheiben geschnitten

2 EL Zitronensaft
Salz, Pfeffer Geschmack


 ZUBEREITUNG  

Alle Zutaten in eine große Schüssel geben und mixen. Je länger Sie mixen, um so feiner wird die Masse. Ich finde den Dip stets sehr gut wenn er etwas gröber ist. 

Wer den ROTE BETE DIP auf ROTE BETE SCHEIBEN servieren möchte, der benötigt zusätzlich eine dritte Rübe und schneidet diese in feine Scheiben. Ich finde zur ROTEN BETE harmoniert der Feldsalat sehr gut. Die Rübe rockt & dieser Dip ist schnell zubereitet. 






Weitere Rezepte zur Reihe SO SCHMECKEN DIE WIESEN, FELDER & BERGE!