Bayern Pesto


BAYERN PESTO – à la KüchenRock

Drüber – drunter, drauf & dazu

Jedes der Bayern Pesto à la KüchenRock ist schnell und ohne großen Aufwand zubereitet. Bei einer Essenseinladungen steht das Pesto für einen gelungenen Auftrakt. Ich habe bei mir im Kühlschrank stets die Zutaten oder ein frisch zubereitetes Bayern Pesto griffbereit. 

BASISREZEPT
Pflanzenöl
Salz & Pfeffer


BAYERN PESTO – KRESSE à la KüchenRock
2 Töpfchen Kresse (auch gerne unterschiedliche Kresse)
Pflanzenöl
Salz & Pfeffer

Die Kresse ohne langen Stil abschneiden, waschen und gut trocken tupfen. Die Kresse zum Öl dazu geben und nur kurz mixen, damit die Masse nicht cremig wird. Schmecken Sie das Pesto mit Salz & Pfeffer ab.

BAYERN PESTO – FELDSALAT à la KüchenRock
150 g Feldsalat
Pflanzenöl
Salz & Pfeffer

Den Feldsalat sehr gut waschen und von kleinen Wurzeln befreien. Jetzt den Feldsalat mixen und zum Öl dazu geben. Schmecken Sie das Pesto mit Salz & Pfeffer ab.

BAYERN PESTO – RADIESCHEN à la KüchenRock
2 Bund Radieschen
Pflanzenöl
Salz & Pfeffer

Die Radieschen abschneiden, gut waschen und klein hacken. Die Hälfte der gehackten Radieschen noch mixen. Die gehackten und gemixten Radieschen in eine Schüssel geben und nach und nach Öl dazu geben. Schmecken Sie das Pesto mit Salz & Pfeffer ab.

BAYERN PESTO – PAPRIKA à la KüchenRock
2 rote Paprika
Pflanzenöl
Salz & Pfeffer

Die Paprika waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Hälfte mixen. Alles zusammen in eine Schüssel geben und nach und nach Öl dazu geben. Schmecken Sie das Pesto mit Salz & Pfeffer ab.

BAYERN PESTO – MIX à la KüchenRock
Wenn Sie die Bayern Pesto miteinander vermischen entstehen neue Geschmackserlebnisse. 

Wie viel Öl verwende ich? 
Das Öl gebe zur Masse nur nach und nach dazu. So bestimme ich die Konsitenz. Am liebsten reiche ich das Pest fester. 

Welches Öl verwende ich? 
Zum Bayern Pesto nehme ich ein gutes Pflanzenöl. Olivenöl würde geschmacklich den mediterranen akzent setzen, den ich beim Bayern Pesto nicht möchte. 

TIPP: 
Als Startet reiche ich zu Beginn des Abends gerne zum Holzofenbrot verschiedene Dipps. Ein Dipp ist in der Regel ein Bayern Pesto à la KüchenRock. Jede Salatsoße  wird durch das Pesto geschmacklich abgerundet. Zu Folienkartoffeln auch sehr delikat.