DATENSCHUTZ 

 DATENSCHUTZERKLÄRUNG 


Informationen zum Diensteanbieter gem. § 13 Telemediengesetz (TMG), Art. 13 und 14 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und den verantwortlichen Stellen gem. Art. 4 Nr. 7 DSGVO

Verantwortliche
Danielle Fußstetter
Medien- & MarkenMacher
Anschrift:
Adalbert-Stifter-Str. 16a
82031 Grünwald
Kontakt:
T. +49 (0)89 649 19 688
F. +49 (0)89 649 19 568
E Mail. info@kuechenrock.de 
 

Allgemeine Kommunikation
Wenn Sie wegen eines Anliegens über ein Kontaktformular per E-Mail, Post oder Fax oder mit uns in Kontakt treten, werden die von Ihnen gemachten Angaben oder von uns gefertigte Notizen zum Zwecke der Bearbeitung des Anliegens sowie für mögliche Anschlussfragen verarbeitet und ggf. an Zuständige weitergeleitet. Dies erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO oder zur Vertragserfüllung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit b DSGVO.

Post, Fax, E-Mails und Social Media Beiträge und Nachrichten, die Sie uns nicht öffentlich übermittelt haben, ebenso unsere Notizen zu Telefonaten werden spätestens alle zwei Jahre dahingehend geprüft, ob die Speicherung Ihrer Anfragen für Anschlussfragen noch erforderlich ist. Ihre Daten werden, wenn keine Erforderlichkeit mehr vorliegt, in der Verarbeitung beschränkt und noch gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten vorgehalten.
 

Datensicherheit
Zur Gewährung der Datensicherheit erfolgt die Übertragung der Inhalte unserer Webseite verschlüsselt nach dem TLS/SSL Verfahren orientiert am Stand der Technik.
 

Webseite
Wir bieten Ihnen auf Grundlage unsere Berechtigten Interessen unsere Geschäftstätigkeit auszuüben gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO diese Webseite an.

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht zur Nutzung der Website anmelden, registrieren oder uns sonst Informationen übermitteln, erheben wir keine personenbezogenen Daten, mit Ausnahme der Daten, die Ihr Browser übermittelt, um Ihnen den Besuch der Website zu ermöglichen. Mit davon umfasst die technisch bedingt anfallenden Informationen Cascading Style Sheets, die als Formatvorlagen für Webseiten dienen.

Die von Ihnen erhaltenen Informationen sind:

– IP-Adresse 

– Datum und Uhrzeit der Anfrage 

– Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT) 

– Inhalt der Anforderung (konkrete Seite) 

– Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode 

– jeweils übertragene Datenmenge 

– Website, von der die Anforderung kommt 

– Browser 

– Betriebssystem und dessen Oberfläche 

– Sprache und Version der Browsersoftware. 
 

Nutzung von Cookies, Grafiken, Skriptsprachen und eingebetteten Inhalten
Rechtsgrundlage sind unsere berechtigten Interessen Ihnen unseren Dienst anzubieten, die Sicherheit des Dienstes zu gewährleisten und seine Leistung und Nutzung zu analysieren gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unsere Interessen sind auch der Verarbeitungszweck. Soweit eine Weiterleitung zu anderen Telemediendiensten erfolgt, ist die Grundlage § 13 Abs. 5 TMG.

Bei der Nutzung werden Grafiken für eine bessere Leistung und einfache Webseitenanalysen werden nicht alle Bilder direkt von www.kuechenrock.de übertragen, sondern teilweise auch direkt auf dem Contentmanagement-System bitforbit geladen.

Weiterhin werden bei Nutzung der Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (in diesem Fall also uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie dann eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

Für unsere Analysen (Anzahl oder Öffnen von Ressourcen auf unserer Webseite) und zur Sicherheit nutzen wir die Nutzungs- und Verkehrsdaten, die im Rahmen Ihres Besuches anfallen.

Bei den Cookies, die wir direkt von unserer Webseite setzen, handelt es sich mit einer Ausnahme um Sessionscookies, die nach Beenden der Browsersitzung gelöscht werden. Andere Cookies werden nach den festgelegten Zeiträumen ungültig oder automatisiert gelöscht.

Eine Ausnahme ist das Cookie, dass wir einsetzen um Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies zu dokumentieren. Dieses ist ein persistentes, also dauerhaftes Cookie, das ein Jahr lang gültig ist. Für dieses Cookie ist die Rechtsgrundlage Art. 7 Abs. 1 DSGVO.
 

Empfänger und Kategorien von Empfängern
Beim Einsatz der Besucheranalyse durch Skripte und eingebettete unsichtbare Inhalte ist der Empfänger Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Ireland. Sollten sie sich außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes befinden ist der Empfänger Facebook, Inc. 1601 Willow Road Menlo Park, California 94025.

Unsere Hosting-Dienstleister und Anbieter des von uns eingesetzen Contentmanagement-Systems „Bit for Bit Systeme UG (haftungsbeschränkt) Am Ehgarten 19, 93161 Eilsbrunn“ und IT-Support-Dienstleister sind dazu im Rahmen von Verträgen zur Auftragsverarbeitung weisungsgebundene Empfänger der zu verarbeiteten Daten.


Internationaler Datentransfer
Ein rechtlich angemessenes Datenschutzniveau ist für die Facebook Inc. Druch die EU-US-Privacy Shield Zertifizierung garantiert, einsehbar unter     https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active.


Kriterien zur Speicherdauer der personenbezogenen Daten
In der Regel bewahren die Daten aus dieser Verarbeitung in personenbezogener Form höchstens 30 Tage auf. IP-Adressen anonymisieren wir bei Speicherung sobald und soweit es die Zwecke unserer Verarbeitung zulassen.
 

Affiliate-Links und Anzeigen
Wenn Sie auf einen mit „Werbung oder Anzeige“ gekennzeichneten Link oder auf Anzeigen oder Werbung klicken, erhält der Affiliate-Anbieter oder Werbepartner die Information, dass durch unseren Auftritt Ihr Interesse an seinen Waren oder Dienstleistungen geweckt worden ist. 

Wird durch diesen Klick Umsätze beim Affiliate-Anbieter oder Werbepartner erzielt, erhalten wir eine kleine prozentuale Beteiligung am Umsatz, ggf. auch an Folgeumsätzen. Durch die Höhe der Auszahlungen an uns erhalten wir statische Daten über die Höhe von Umsätzen unseren Affiliate-Links.

Rechtliche Grundlage für diese Datenverarbeitung sind gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO unseren Auftritt bestmöglich zu bewirtschaften. Die Weitervermittlung zu anderen Telemediendiensten ist gemäß § 13 Abs. 5 TMG vorgesehen. Die Daten werden Zweckerreichung gelöscht, soweit nicht gesetzliche Aufbewahrungsfristen aus Steuer- und Handelsrecht entgegenstehen.

 

 SOCIAL MEDIA 

Verantwortlichkeit
Wir sind nach der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes mit unseren Social Media Anbietern jeweils gemeinsam datenschutzrechtlich für unseren Auftritt bei den Diensten verantwortlich.

Folgende Auftritte bieten wir an:

Unsere Seite auf Facebook    
https://www.facebook.com/kuechenrock.de/?ref=aymt_homepage_panel 

Unser Profil auf Instagram    
https://www.instagram.com/kuechen_rock/

Unser Pin auf Pinterest und unser Kanal auf YouTube kommen demnächst.

Die Profile unserer Inhaberin    
https://de.linkedin.com/in/danielle-fu%25C3%259Fstetter-62a80a134
https://www.facebook.com/profile.php?id=100015203168056 
https://www.xing.com/profile/Danielle_Fussstetter/cv?sc_o=mxb_p
 

Zwecke unserer Verarbeitung und Rechtsgrundlagen
Grundlage der Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung, Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO, unsere berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit f. DSGVO, unsere Meinungsfreiheit gemäß Art. 5 Abs. 1 GG auszuüben, optimale Kanäle zur Kundenansprache zu wählen und Ihnen vielfältige Kontaktmöglichkeiten im Sinne von § 5 Abs. 1 Nr. 2 TMG anzubieten.

In unseren Social Media Kanälen erstellen wir Inhalte für Sie und sehen die Beiträge und Interaktionen der Community auf dieser Seite und Profile. Wir behalten uns vor, Beiträge und Anfragen, die Rechte Dritter verletzen oder die den Tatbestand einer Straftat oder Ordnungswidrigkeit erfüllen, durch Übermittlung an die zuständige Behörde oder dem verletzten Dritten offen zu legen und blockieren oder löschen erforderlichenfalls.

Ferner erhalten wir von unseren Anbietern Statistiken über Abrufe von Inhalten, Beiträge und Interaktionen. Ebenso Alter, Geschlecht und Herkunft und Interessen der User als statistische Werte.

Folgende Tools stehen uns zur Auswertung dafür zur Verfügung

Facebook Insights Informationen finden sich unter https://de-de.facebook.com/business/a/page/page-insights 

Pintrest Analytics zu Verfügung. Weitere Information finden sie unter https://help.pinterest.com/de/articles/pinterest-analytics .

YouTube Analytics, dessen Grundlagen hier beschrieben werden https://support.google.com/youtube/answer/1714323?hl=de&ref_topic=3025741 

Bei Xing und LinkedIN Ihre Interaktionen und allgemeine statistische Informationen.


Kategorien von Empfängern und deren Informationen zur Datenverarbeitung
Empfänger sind die jeweiligen Betreiber des Social Media Dienstes

Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Ireland und     
Facebook, Inc. 1601 Willow Road Menlo Park, California 94025    

Allgemein für Dienste von Facebook    
Nutzungsbedingungen https://de-de.facebook.com/legal/terms/    
Datenrichtline https://de-de.facebook.com/about/privacy/    
Cookierichtlinie https://de-de.facebook.com/policies/cookies/    
Seitenrichtlinien https://www.facebook.com/policies/pages_groups_events#    

Für Instagram    
Nutzungsbestimmungen https://help.instagram.com/581066165581870    
Datenrichtlinien https://help.instagram.com/519522125107875    
Cookierichtlinie https://help.instagram.com/1896641480634370    

Für LinkedIn
LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Place, Dublin 2, Ireland und    
LinkedIn Corporation, 1000 W. Maude Ave, Sunnyvale, California 94085

Nutzungsvereinbarung https://www.linkedin.com/legal/user-agreement    
Datenschutzrichtlinie https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy    
Cookie-Richtlinie https://www.linkedin.com/legal/cookie-policy

Für Pinterest
Pinterest Europe Ltd., Palmerston House, 2nd Floor, Fenian Street, Dublin 2, Ireland    
Nutzungsbedingungen https://policy.pinterest.com/de/terms-of-service    
Datenschutzrichtlinie https://policy.pinterest.com/en/privacy-policy    
Cookie-Zustimmung https://policy.pinterest.com/en/cookies    

XING SE, Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg, Deutschland
Xings AGB https://www.xing.com/terms    
Xings Datenschutzerklärung https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung    

YouTube LLC, 901 Cherry Ave, San Bruno, CA 94066, USA

Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de    
Nutzungsbestimmungen von YouTube https://www.youtube.com/t/terms    


Internationaler Datentransfer
Auch die kontrollierenden Eigentümerinnen sind unter dem EU-US Privacy Shield und für jede Person einsehbar zertifiziert, sodass ein rechtlich angemessenes Schutzniveau für personenbezogene Daten besteht. Sofern Sie die Seiten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes nutzen werden die Daten unmittelbar an die Eigentümerinnen durch Übermittlung offengelegt.

Für Instagram und Facebook die Facebook, Inc. 1601 Willow Road Menlo Park, California 94025 https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active

Für LinkedIn die LinkedIn Corporation, 1000 W. Maude Ave, Sunnyvale, California 94085 unter https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000L0UZAA0&status=Active

Bei folgenden Anbietern findet stets ein internationaler Datentransfer statt:

Für Youtube die Google LLC, Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA unter https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Printerest die Pinterest Inc., 651 Brannan Street, San Francisco, CA 94103, USA weist in seiner „Privacy Policy“ auf seine EU-US Privacy Shield Zertifizierung hin.
 

Kriterien zur Speicherdauer aus Social Media 
Die Statistiken aus unseren Social Media Kanälen erhalten, bewahren wir in nicht personenbezogener Form dauerhaft auf.

Haben Sie unter Wissen der Öffentlichkeit oder Teilen dieser über Social Media mit uns kommuniziert, können Sie selbst über Dauer der Veröffentlichung entscheiden oder uns um Löschung bitten. Liegen uns nach der Löschung noch Kopien der Daten vor, werden diese in der Verarbeitung beschränkt und noch gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten vorgehalten.
 

Technische Widerspruchsmöglichkeiten
Neben allgemeinen Browsereinstellungen oder Browsererweiterungen bieten die Anbieter auch individuelle Einstellungen Werbeanzeigen und Tracking zu steuern.

Facebook https://www.facebook.com/settings?tab=ads     
Instagram https://www.instagram.com/accounts/login/?next=/accounts/privacy_and_security/
Pintrest https://www.pinterest.com/settings/. Der Anbieter unterstützt auch Do Not Track.
YouTube https://adssettings.google.com/authenticated    
LinkedIn https://www.linkedin.com/psettings/guest-controls/retargeting-opt-out    
Für Xing finden sich die Hinweise und Einstellungen für den Widerspruch unter https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung/druckversion   

Externe Links
Zu Ihrer Information finden Sie auf unserer Webseite Links auf Internetseiten Dritter. Wir können keine Aussage darüber treffen, ob auf diesen Seiten die gleichen Datenschutzbestimmungen wie hier gelten. Bitte beachten Sie hierzu die Datenschutzbestimmungen der jeweiligen externen Webseite.

 

 BETROFFENENRECHTE 

Allgemeine Rechte
Nach der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) stehen Ihnen folgende Rechte zu:

Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, so haben Sie das Recht Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten (Art. 15 DSGVO).

Sollten unrichtige personenbezogene Daten verarbeitet werden, steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung zu (Art. 16 DSGVO).

Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen vor, so können Sie die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen (Art. 17, 18 und 21 DSGVO).

Wenn Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder ein Vertrag zur Datenverarbeitung besteht und die Datenverarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren durchgeführt wird, steht Ihnen gegebenenfalls ein Recht auf Datenübertragbarkeit zu (Art. 20 DSGVO).

Sollten Sie von Ihren oben genannten Rechten Gebrauch machen, prüfen wir, ob die gesetzlichen Voraussetzungen hierfür erfüllt sind.

Weiterhin besteht ein Beschwerderecht, wenn Sie Zweifel haben an der Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorschriften. In der Regel ist das bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht die in diesen Fällen zuständige Aufsichtsbehörde.


Widerrufsrecht
Soweit Sie in die Verarbeitung durch eine entsprechende Erklärung eingewilligt haben, können Sie die Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung wird durch diesen nicht berührt.


Allgemeines Widerspruchsrecht
Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die u.a. aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO erfolgt, Widerspruch nach Art. 21 DSGVO einzulegen. Wir werden die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einstellen, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.


Widerspruchsrecht für Direktwerbung
Sie können jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke der Direktwerbung einlegen. Dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.


Datenschutzkontakt
Fragen zum Datenschutz und die Ausübung der Rechte gegenüber uns als Verantwortlichen richten Sie bitte per E-Mail an info@kuechenrock.de oder an im Impressum genannte Adresse.


Sonstiges
Die Datenschutzerklärung hat den Stand von Juli 2018. Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung bei Bedarf anzupassen, damit diese stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Stand: Juli 2018